Wettbewerbe

Wett­be­wer­be

Dezem­ber 2017

Vor­le­se­wett­be­werb

In der ver­gan­ge­nen Woche fand der Schul­ent­scheid des dies­jäh­ri­gen Vor­le­se­wett­be­werbs am Otto-Hahn-Gym­na­si­um statt. Vor aus­ge­wähl­tem Publi­kum und den kri­ti­schen Ohren der Jury begeis­ter­ten fünf Mäd­chen und drei Jun­gen aus dem sechs­ten Jahr­gang ihre Zuhö­rer für die von ihnen aus­ge­wähl­ten Bücher.

Fol­gen­de Schü­le­rin­nen und Schü­ler stell­ten sich mit ihrem vor­be­rei­te­ten Text der Jury bestehend aus Frau Kem­per, Herrn Krück, Lara Hop­pe (12. Jg.) und der Vor­jah­res­sie­ge­rin Lot­ta Schramm:

  • Ranya Elm­rab­ti (6.1), K. Litt­le­wood: Die Glücks­bä­cke­rei
  • Kai Knack­städt (6.1), L. Pichon: Tom Gates
  • Ste­pha­nie Vasi­len­ko (6.2), E. Hun­ter: War­ri­or Cats
  • Tobi­as Schulz (6.2), U. Klopp: Tom und der Zau­ber­fuß­ball
  • Julia Gor­ba­ten­ko (6.3), E. Elf­man: Tes­las unvor­stell­bar genia­les und ver­blüf­fend kata­stro­pha­les Ver­mächt­nis
  • Mat­theus Wehr­mey­er (6.3), J. Boy­ne: Die unglaub­li­chen Aben­teu­er des Bar­na­by Bro­cket“
  • Miri­am Böwing (6.4), K. Gier: Wol­ken­schloss
  • Linea Pfeufer (6.4), A. Har­per: Wem kann Cara trau­en?

In die­sem Jahr über­zeug­te Julia Gor­ba­ten­ko sowohl beim Vor­le­sen ihres Wahl­tex­tes als auch des unbe­kann­ten Tex­tes (Ali­na Bron­sky „Und du kommst auch drin vor“).

Im Febru­ar 2018 wird Julia das OHG beim Kreis­ent­scheid in der Stadt­bi­blio­thek Gif­horn – hof­fent­lich erfolg­reich –ver­tre­ten.

Herz­li­chen Glück­wunsch.

 

Janu­ar  2018

Teil­nah­me an der lan­gen Nacht der Mathematik!

 

Gif­hor­ner Rund­schau 05. 01. 2018

 

All­er­zei­tung 03. 01. 2018

August  2017

Erfol­ge beim Mathe­ma­tik­wett­be­werb Pan­gea!

August  2017

Gute Ergeb­nis­se beim HEU­RE­KA-Wett­be­werb!