Gremien

Gremien

Verein der Eltern, Freunde, Förderer und Ehemaligen des OHG in Gifhorn e.V.

Schulverein

Der Schulverein des Otto-Hahn-Gymnasiums – oder genauer: Verein der Eltern, Freunde, Förderer und Ehemaligen des OHG in Gifhorn e.V. — hat derzeit knapp 770 Mitglieder. Er verfolgt ausschließlich gemeinnützige Zwecke (im Sinne des Abschnitts „Steuerbegünstigte Zwecke“ der Abgabenordnung), die staatliche und kommunale Fürsorge für alle Aufgaben des Otto-Hahn-Gymnasiums in Gifhorn zu ergänzen. Insbesondere ist Zweck des Vereins, die Zusammenarbeit zwischen Elternhaus, Ehemaligen und Schule einerseits und Wirtschaft, Berufswelt und Wissenschaft andererseits zu fördern, die Verbundenheit der ehemaligen Schülerinnen und Schüler mit der Schule zu pflegen und die lebendige Schulgemeinschaft weiterzuentwickeln, die Schule bei der Ausstattung mit Bildungseinrichtungen zu unterstützen, ihre Veranstaltungen zu fördern und Schülern soziale Hilfe zu gewähren. Der Schulverein finanzierte in der Vergangenheit vieles — besonders im AG-Bereich — was das Schulleben ein bisschen schöner macht. 

Sie sind noch kein Mitglied?

Falls Sie noch nicht Mitglied im Schulverein sein sollten wäre es nett, wenn Sie sich noch einmal sorgfältig überlegten, ob Sie den recht kleinen Jahresbeitrag von 12,50 Euro nicht doch erübrigen können, um damit den Schülerinnen und Schülern noch bessere Unterrichtsvoraussetzungen zu schaffen. Der Beitrag gilt steuerlich als Spende (Kontoauszug gilt als Spendenquittung) und kann bei der Einkommensteuererklärung abgesetzt werden.
Um für Sie und den Schatzmeister den Arbeitsaufwand möglichst gering zu halten empfiehlt es sich, den Jahresbeitrag per Lastschrifteinzug zu bezahlen. Zu Ihrer Sicherheit können Sie die Lastschriftbuchung innerhalb von sechs Wochen ohne Angabe von Gründen widerrufen, ohne dass Ihnen dadurch Kosten entstehen. Der Einzug erfolgt normalerweise im 1.Quartal des Jahres, damit der Schatzmeister rechtzeitig zur Mitgliederversammlung im April einen fundierten Kassenbericht erstellen kann.

Bei Fragen können Sie sich auch direkt an den Vorstand wenden, die Kontaktdaten finden Sie weiter unten auf der Homepage.

Satzung des Schulvereins

Beitrittsformular

Kontakt

Schulverein Otto-Hahn-Gymnasium Gifhorn 
Dannenbütteler Weg 2
38518 Gifhorn

Vorsitzende: Carola Wildner
Alter Postweg 37
38518 Gifhorn

Telefon: (05371) 7501918
Sparkasse Gifhorn-Wolfsburg , IBAN: DE02269513110011019833

Zuschüsse vom Schulverein

Der Schulverein gewährt in besonderen Fällen Zuschüsse zu (Jahrgangs~, Klassen~, Projekt~)-Fahrten und Schulveranstaltungen, damit keinem Schüler aus finanziellen Gründen die Teilnahme verwehrt ist.

Empfänger von Leistungen nach Hartz IV haben bei mehrtägigen Klassenfahrten Anspruch auf Erstattung durch die ARGE. In diesem Fall wird vom Schulverein nicht bezuschusst. Wenn das Einkommen nur knapp über der Grenze liegt, kann durch die Kosten der Klassenfahrt ein Anspruch neu entstehen.

Schülerrat

Vincent Figaj               Tim Weber             Bennet Bartels                  Miriam Böwing                    Maya Sikarski                        Jule Otto                        Benedikt Bühren                Amelie Rösler                 Mathis Böwing                      Tom Lindhorst               Devran Ates

     Jg. 12                                   Jg. 13                           Jg. 13                                       Jg. 12                                      Jg. 5                                          Jg. 11                                             Jg. 10                                    Jg. 10                                Jg. 10                                             Jg. 13                               Jg. 9

                                                                                                                                1. Stellv. Schulsprecherin                                                         Schulsprecherin                    

Zusätzlich im SR, aber nicht auf dem Bild:     Mark   Cherlenyak aus Jahrgang 5 und Christian Hinze als Berater   

                                                                                                                                                                                                                                           

Der Schülerrat (kurz: SR) setzt sich aus den gewählten Klassensprecherinnen und Klassensprechern und ihren Vertreterinnen und Vertretern der Jahrgänge 5-11 und den gewählten Jahrgangssprecherinnen und Jahrgangssprechern und ihren Vertreterinnen und Vertretern aus den Jahrgängen 12 und 13 zusammen. Zusätzlich können weitere Schülerinnen und Schüler, solange sie den Schülerrat von der Ernsthaftigkeit ihrer Mitarbeitsbestrebungen überzeugen können, durch Wahl mit einfacher Mehrheit zu ordentlichen Mitgliedern des Schülerrats werden. Der Schülerrat trifft sich über das Schuljahr verteilt mehrmals für mehrere Schulstunden. Die Sitzungen werden vom SR-Vorstand geplant und geleitet.

Beim Schülerrat handelt es sich um die demokratisch legitimierte Vertretung der Schülerinnen und Schüler des Otto-Hahn-Gymnasiums.

Der SR wählt aus seiner Mitte den SR-Vorstand, der den SR leitet und nach außen vertritt.

Dabei kommen

2 Sprecherinnen und Sprecher aus Jg. 5 und 6,

5 Sprecherinnen und Sprecher aus Jg. 7-11 und

5 Sprecherinnen und Sprecher aus Jg. 12 und 13.

Ein Mitglied des SR-Vorstand aus der Oberstufe wird vom SR-Vorstand zum/zur Vorsitzenden des Gremiums und damit zum Schülersprecher/zur Schülersprecherin gewählt und vertritt den SR-Vorstand und den SR und damit auch die gesamte Schülerschaft nach außen. Der SR-Vorstand bespricht sich regelmäßig. Zudem hat der SR-Vorstand in regelmäßigen Kontakt mit der Schulleitung zu stehen.

Die aktuellen Mitglieder des SR-Vorstandes sind hier zu sehen.

Kontakt:

Der SR-Vorstand ist über sv-vorstand@ohggf.de oder über den Schülersprecher und seine Stellvertreterin und seinen Stellvertreter zu erreichen:

Schülersprecherin:                                               Jule Otto                         jule.otto@ohggf.de

1. Stellvertretende Schülersprecherin:   Miriam Böwing           miriam.margarethe.boewing@ohggf.de

Schulelternrat

Der Schulelternrat vertritt die Belange der Eltern an der Schule. Er besteht aus den Klassen-Elternvertreter*innen und ihren Stellvertreter*innen. Alle Belange der Klasse werden zunächst in diesem Kreis geregelt, für alles darüber hinausgehende ist der Schulelternrat zuständig. 


Der Schulelternrat wird durch den Vorstand vertreten, der in der Wahlperiode 2023-24 aus folgenden Mitgliedern besteht:

  • Vorsitzender: Andre Jahns
  • Stellvertretender Vorsitzender: Mark Kelting
  • Beisitzer: Rémi Delouvrier, Franziska Neubauer-Scholz, Nicole Pohl, Christina Weisel-Krekeler

Wenn es Bedarf bzw. Fragestellungen über die Klassenbelange hinaus gibt oder Ihr Anregungen und Vorschläge zur Elternarbeit habet, dann sprecht uns bitte gerne an.