Vorlesewettbewerbe

Einige der Vorlesewettbewerbe

mit Schülern des Otto-Hahn-Gymnasiums 

Johannes Georg ist der Gewinner des Schulentscheids: 
Johannes Georg aus der Klasse 6.3 gewann im Februar 2019 den Schulentscheid des Vorlesewettbewerbs und setzte sich gegen seine Mitstreiter durch. Er las aus dem Buch "Magnus Chase" von Riordan. Viele Schülerinnen und Schüler der sechsten Klassen holten auch in diesem Jahr ihre Lieblingsbücher hervor, übten fleißig und lasen sich gegenseitig um die Wette vor, um optimal vorbereitet zu sein auf den 61. Vorlesewettbewerb. In die Endrunde schafften es schließlich: Charlotte Rösler, Julius Bornhost, Johannes Georg und Mika Finn Kullig.

Die Entscheidung über den Sieger gestaltete sich in diesem Jahr schwierig. Nach den Bewertungen der Jurymitglieder für alle teilnehmenden Vorleser lagen die Bewerber nach Punkten fast gleich auf. Am Ende waren sich aber alle einig: "Johannes beeindruckt das Publikum mit seiner Interpretation am stärksten. Man taucht als Zuhörer regelrecht in den Text ein." Im Februar folgt nun für ihn der Kreisentscheid in der Stadtbücherei Gifhorn.  

Die Allerzeitung berichtete über die nächste Runde des Vorlesewettbewerbs

Vorlesewettbewerb

Vorlesewettbewerb an der OHG

Allerzeitung Vorlesewettbewerb Kreisentscheid

Allerzeitung vom 19. 02. 2019

Dezember 2018

Vorlesewettbewerb 2018

Nachdem die sechsten Klassen am OHG in den letzten Schulwochen vor Weihnachten ihre beiden besten Leserinnen bzw. Leser für den Schulentscheid gekürt hatten, fand am 03.12. der Schulentscheid in der Schulbücherei statt. Vor ausgewähltem Publikum aus den sechsten Klassen und den kritischen Ohren der Jury, die aus der Vorjahressiegerin Julia Gorbatenko, dem Oberstufenschüler Sönke Lüdde sowie drei Deutschlehrkräften bestand, begeisterten fünf Mädchen und drei Jungen ihre ZuhörerInnen für die ausgewählten Jugendbücher. Es lasen aus der 6.1 Paula Pfeufer und Lukas Holze, aus der 6.2 Lena Meyner und Sonja Nußbaum, aus der 6.3 Marie-Christin Bolte und Patryk Wolszczaks owie aus der 6.4 Hannah Keunecke und Jonas Besch.

In diesem Jahr überzeugte besonders Marie-Christin Bolte sowohl beim Vorlesen ihres Wahltextes als auch des unbekannten Textes. Im Februar wird Marie-Christin das OHG beim Kreisentscheid in der Stadtbücherei Gifhorn vertreten.

Teilnehmer 2018

Vorlesewettbewerb 2018

Dezember 2017

Vorlesewettbewerb 2017

Vorlesewettbewerber 2017

Vorlesewettbewerber 2017


Weitere Artikel

Aus eins mach 115!

Aus eins mach 115!